Zürich

 

Zur Hauptseite

Robert Nufer

Zur Hauptseite

 

 

Über dem Eingang des 1871 fertiggestellten Zürcher Hauptbahnhofes.

 

 

Jugendstil-Fassade am Bahnhofquai 15.

 

 

Die evangelisch-reformierte Kirche Grossmünster.

 

 

Im Innern der Kirche: Zwei von Siegmar Polke gestaltete Glasfenster an der Westseite; darüber Teilansicht der Orgel von 1960.

 

 

Auf einem Zwischenboden zum Turmaufgang im Grossmünster.

 

 

180°-Panorama: Ausblick vom Grossmünster über das Zürichseebecken.

 

 

Über den Dächern von Zürich: Blick vom Grossmünster.

 

 

 

 

Die Grossmünsterkapelle auf dem Chorherrenplätzchen. Erbaut 1859 von Johann Jakob Breitinger.

 

 

Denkmalgeschütztes Gebäude an der Rämistrasse. Sitz der Privatbank Lienhardt und Partner.

 

 

Eine der beiden Frauenskulpturen am Schalenbrunnen beim ehemaligen Kartoffelmarkt an der Rämistrasse. Erbaut 1935 vom Schweizer Bildhauer Eduard Zimmermann.

Ein etwas indiskreter Blick zu einer schönen Wohnlage im Niederdorf.

 

In der Kirchgasse

 

 

In der Kirchgasse

 

 

Ecke Börsenstrasse/Fraumünsterstrasse

Ecke Börsenstrasse/Fraumünsterstrasse

 

 

Die Kuppel der Urania-Sternwarte Zürich aus dem Jahr 1907.

 

 

Hinweis zum Copyright: Die Rechte der Bilder und Texte auf dieser Webseite sind beim Autor
Robert Nufer, Therwil (Schweiz)